Trägerschaft

Träger des Technologieclusters Zug ist die Metall Zug AG - die Muttergesellschafter der V-ZUG AG. Die V-ZUG produziert an diesem Standort seit mehr als 100 Jahren, als die damalige Verzinkerei Zug hier entstand.

Die Metall Zug AG ist eine erfolgreiche börsenkotierte Schweizer Industrieholding mit einer Unternehmerfamilie als Hauptaktionärin. Metall Zug schafft nachhaltig Mehrwert für ihre Aktionäre und verfolgt eine ausgesprochene Langfristperspektive. Sie fokussiert mit ihren Geschäftsbereichen auf Industrieunternehmen mit Premium- und Präzisionsprodukten und nutzt die Diver­sität ihrer Geschäftsbereiche gezielt als Quelle für Innovation und Best Practice. ­Die Gruppe wie auch die einzelnen Geschäftsbereiche bereiten sich auch in ­strategischer ­ Hinsicht auf die Herausforderungen vor, welche mit der Digitalisierung der Produkte, Produktionsprozesse und Geschäftsmodelle zusammenhängen.

Die Metall Zug Gruppe umfasst die Geschäftsbereiche ­Haushaltapparate, Infection Control und Wire Processing. Die Gruppenleitung spielt eine aktive Rolle bei der Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Geschäftsbereichen sowie bei der Identifikation und Realisierung von Synergien und Initiativen zu bereichsübergreifenden Themen auf Gruppenstufe.

Teil der Metall Zug Gruppe ist die V-ZUG AG, welche 1976 aus dem Zusammenschluss der Metallwarenfabrik Zug (gegründet 1887) und der Verzinkerei Zug (gegründet 1913) entstanden ist. Seid über 100 Jahren wird am Standort Zug produziert.

V-ZUG hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Alltag mit qualitativ hochstehenden, innovativen Haushaltgeräten zu erleichtern. Ob beim Kochen, Spülen oder Waschen: Menschen, die von ihren Geräten mehr als Standard erwarten, sind bei V-ZUG genau richtig. Die Schweiz ist die Nation der Erfinder, das Land der präzisen Uhren und die Heimat weltberühmter Schokolade. Mittendrin die pulsierende und prosperierende Wirtschaftsregion Zug. Hier – im Herzen der Schweiz – liegen die Wurzeln der V-ZUG. Nicht nur geografisch, sondern auch ideologisch: Im Laufe der über 100-jährigen Geschichte sind die Markenzeichen des Landes mit den Wertvorstellungen des Unternehmens verschmolzen. Den Stolz auf die Herkunft trägt die V-ZUG bis heute im Firmennamen: «V» steht für die Geschichte als Verzinkerei, «ZUG» für das Bekenntnis zur Region Zug und zum Standort Schweiz.





Weiterlesen Weniger lesen

Luftaufnahme des Areals um 1930.